1.3.4. Die Scheibenwischer und stekloomywateli

Die Abb. 1.33. Der Podrulewoj Umschalter der Regimes des Scheibenwischers und stekloomywatelja



DIE AUFMERKSAMKEIT
Die Scheibenwischer und stekloomywateli arbeiten nur bei der aufgenommenen Zündung.
Beim Frost vor erstem folgt für die Fahrt der Einschluss der Scheibenwischer zu prüfen, ob primersli die Bürsten.

Die Scheibenwischer sind ausgeschaltet
Der podrulewoj Umschalter in der fixierten Lage 0.

Die abgebrochene Bewegung der Bürsten
Der podrulewoj Umschalter in der fixierten Lage 1.
Vom Umschalter Und kann man vier verschiedene des Intervalls der Abnutzung der Bürsten feststellen.
Der Umschalter nach rechts – die verkürzten Pausen zwischen der Abnutzung
Der Umschalter nach links – die verlängerten Pausen zwischen der Abnutzung
Zusätzlich wird die Dauer der Pausen in jeder Lage je nach der Geschwindigkeit des Autos korrigiert.

Die langsame Bewegung der Bürsten
Der podrulewoj Umschalter in der fixierten Lage 2.

Die schnelle Bewegung der Bürsten
Der podrulewoj Umschalter in der fixierten Lage 3.

Die Handbedienung von der Bewegung der Bürsten (startstopnyj das Regime)
Der podrulewoj Umschalter in der fixierten Lage 4.

Die automatische Reinigung und obmyw
Den podrulewoj Umschalter zum Steuerrad 5 – die Scheibenwischer zuzuführen und stekloomywateli arbeiten.
Den podrulewoj Umschalter zu entlassen – stekloomywateli stellen die Arbeit ein, die Scheibenwischer arbeiten noch im Laufe von den ungefähr vier Sekunden.
Bei Vorhandensein von den erwärmten Düsen stekloomywatelej geschieht der automatische Einschluss und die Regulierung der Intensität der Beheizung ab Datum des Einschlusses der Zündung je nach der Temperatur der Luft.

Der Sensor des Regens
Auf den Autos mit dem Sensor des Regens beim aufgenommenen Regime der abgebrochenen Bewegung der Bürsten wird die Dauer der Pause je nach der Kraft des Regenstroms automatisch reguliert.
Mit Hilfe des Reglers Und in powodke des Scheibenwischers kann man die Sensibilität des Sensors des Regens individuell regulieren.
Nach der Ausschaltung der Zündung ist nötig es den Sensor des Regens von neuem zu aktivieren. Dazu schalten Sie das abgebrochene Regime der Arbeit der Scheibenwischer aus und wieder werden es aufnehmen.

Stekloomywatel
Beim aufgenommenen entfernten oder nahen Licht bei jedem Einschluss stekloomy-watelja des frontalen Glases werden die Oberflächen rasseiwatelej der Scheinwerfer auch gewaschen.
Durch die regelmäßigen Zeiträume ist nötig es, zum Beispiel, bei der Auftankung des Autos vom Brennstoff, die Oberfläche rasseiwatelej der Scheinwerfer von prissochschej des Schmutzes (zum Beispiel, von den dem Glas haftenbleibenden Insekten) zu reinigen.

Die Bürsten der Scheibenwischer

Die Abb. 1.34. Der Ersatz der Bürsten der Scheibenwischer




DIE AUFMERKSAMKEIT
Der tadellose Zustand der Bürsten der Scheibenwischer ist eine ganz notwendige Bedingung für die Versorgung der guten Sicht.
Um die trüben Streifen auf dem Glas bei der Bewegung der Bürsten zu vermeiden, muss man regelmäßig die Bürsten der Scheibenwischer vom Mittel für das Aufwaschen der Gläser-bei die starke Verschmutzung der Bürsten, zum Beispiel, von den Resten der Insekten reinigen, ist nötig es die Reinigung der Bürsten lri der Hilfe des Schwammes oder des reinen Lappens zu erzeugen.
Sicherheitshalber ist nötig es ein-zwei Mal in Jahr die Bürsten der Scheibenwischer zu ersetzen.
Wenn die Bürsten das frontale Glas ungenügend gut reinigen, so sind die folgenden Gründe es möglich:
– Beim Durchgang mit dem Auto der automatischen Wäsche zum frontalen Glas sind die Teilchen des Wachses geraten. Diese Teilchen können vom speziellen reinigenden Mittel entfernt sein.
Von der Ergänzung in die Flüssigkeit für obmywa der Gläser des Mittels für das Reinigen der Gläser mit woskorastworjajuschtschimi von den Eigenschaften kann man die Teilchen des Wachses entfernen. Die Mittel mit schirorastworjajuschtschimi von den Eigenschaften sind dazu untauglich.
– Die Beschädigung der Bürsten kann auch ein Grund der schlechten Reinigung der Gläser sein. Die Bürsten ist nötig es zu ersetzen;
– Der Winkel der Anlage powodkow der Scheibenwischer entspricht dem Notwendigen nicht.

Die Abnahme der Bürste
Führen Sie powodok des Scheibenwischers vom Glas ab und drehen Sie die Bürste in die Lage im rechten Winkel zu powodku um.
Drücken Sie auf die Feder in der Richtung des Zeigers A
Rasfiksirujte die Bürste vom Druck auf sie in der Richtung des Zeigers In und dann sie mit powodka in der entgegengesetzten Richtung abnehmen Sie.

Die Befestigung der Bürste
Die Sperrfeder mit dem charakteristischen Laut soll in powodke des Scheibenwischers festgelegt werden.
Bei der Anlage der Bürsten ist nötig es das, dass zu beachten:
– Der Spoiler der Bürste war seitens des Fahrers unten;
– Die rechte Bürste war vom Bogen nach unten gewandt.