1.5.6. Hinter des Sitzens

Für die Erhöhung der Kapazität des Gepäckraumes kann der Rücken des Rücksitzes vorwärts aufgeklappt sein. Auf den Autos mit den geteilten Rücksitzen des Rückens beider Sitze lehnen sich getrennt zurück.

Der verschlossene Rücken des Sitzes

Die Abb. 1.60. Der Hebel der Verriegelung des Rückens des Sitzes


Wenn es misslingt, nach oben die Schaltfläche rasblokirowki auszudehnen Und, ist nötig es vom Schlüssel In otperet das sich auf der Schaltfläche befindende Schloss (die Abb. 1.60).

Das Zusammenlegen des Rückens

Die Abb. 1.61. Das Zusammenlegen des Rückens des Sitzes


Dehnen Sie nach oben die Schaltfläche aus Und und gleichzeitig neigen Sie vorwärts den Rücken (die Abb. 1.61). Es wird die Notiz der roten Farbe auf der Schaltfläche jetzt sichtbar sein.
Dabei können auf sideni nicht abgenommen die Kopfpolster bleiben, wenn sich die Rücken der Vordersitze in der ausreichenden Entfernung befindet.
Der Sicherheitsgurt soll über dem zusammengelegten Rücken nicht gehen, da die normale Handlung natjaschitelja andernfalls verletzt wird.

Die otkidywanije Rücken auf die Stelle
Klappen Sie den Rücken auf die Stelle auf und sicher legen Sie sie fest. Dabei soll die rote Notiz auf der Taste Und nicht mehr sichtbar sein.
Verfolgen Sie das, dass die Sicherheitsgurte bei otkidywanii auf die Stelle der Rücken der Sitze nicht zugedrückt sind und dadurch sind beschädigt.

DIE AUFMERKSAMKEIT
Der Rücken des Sitzes soll sicher festgelegt sein damit beim Extrabremsen keine Gegenstände aus dem Gepäckraum vorwärts nicht hinausgeworfen sein konnten.