1.8.10. Die Batterie

Die Lage
Die Batterie befindet sich in der motorischen Abteilung oder im Heckende des Autos.
Die Batterie im Heckende des Autos.

Die Abb. 1.80. Die Batterie


Die Batterie ist unter falschpolom des Gepäckraumes im Plastikcontainer (der Abb. 1.80) aufgestellt.
Um den Deckel des Containers zu entfernen, drücken Sie die Seitenverschlüße und nehmen Sie den Deckel nach oben heraus.
Sie folgen darauf, dass der Ventilationsschlauch zur Öffnung auf der Seitenseite der Batterie immer angeschaltet ist. Es ist das Ausfließen elektrolita anders möglich.

Die Abnahme des Deckels der Batterie

Die Abb. 1.81. Die Abnahme der Batterie


Ziehen Sie die Seitenschaltflächen auf dem Deckel (der cm des Zeigers auf der Zeichnung 1.81) ein und nehmen Sie nach oben den Deckel heraus.
Ziehen Sie die Seitenschaltflächen (der Zeiger 1) ein und klappen Sie nach unten die Halterung in der Richtung des Zeigers 2 auf.

powerka des Niveaus elektrolita
Das Niveau ist nötig es elektrolita regelmäßig regelmäßig bei den folgenden Bedingungen des Betriebes zu prüfen:
– Beim großen Lauf des Autos;
– In den Ländern mit dem heißen Klima;
– Bei Vorhandensein von der Batterie mit der großen Laufzeit.
In den gewöhnlichen Bedingungen fordert die Batterie die Bedienung nicht.

DIE AUFMERKSAMKEIT
Niemals öffnen Sie die Batterie – es entsteht die Gefahr des Erhaltens der chemischen Brandwunde und sogar der Explosion. Die beschädigten und nicht dichten Batterien ist nötig es auf das Auto nicht festzustellen; solche Batterien unterliegen der Verwertung unter Beachtung aller gehörigen Regeln.

Die Batterie mit dem Kontrollspion

Die Abb. 1.82. Der Kontrollspion der Prüfung des Niveaus elektrolita


Auf der oberen Seite der Batterie befindet sich der runde Kontrollspion (die Abb. 1.82). Der Spion ändert die Farbe je nach der Stufe rasrjaschennosti der Batterie und des Niveaus elektrolita in ihr.
Wenn luftig pusyrki die Bestimmung der Farbe des Spions stören, ist nötig es ein wenig den Spion zu beklopfen.
Wenn der Spion farblos ist oder bedeutet der hellgelben Farbe, es, dass das Niveau elektrolita viel zu niedrig. Es ist nötig dolit distillirowannuju das Wasser. Nach 5 Jahren des Betriebes empfehlen wir, die Batterie zu ersetzen.

Die Batterie ohne Kontrollspion
Das Niveau elektrolita in batareje soll sich zwischen den Zeichen «Min» und «Мax», aufgetragen auf den längslaeufigen Seiten der Batterie immer befinden. Keinesfalls ist nötig es das Niveau elektrolita höher als Notiz «Мax» hinzuführen; gleichzeitig ist nötig es das Fallen des Niveaus niedriger als Notiz «Min» nicht zuzulassen.

Die Batterieladung
Vor der Ladung der Batterie folgt die Zündung und alle Konsumenten des Stromes abzustellen.
Bei der Ladung vom kleinen Strom (zum Beispiel, mit Hilfe des schwachen Ladegeräts) gibt es in der Regel keine Notwendigkeit, die Anschlussleitungen des Bordsystems der elektrischen Ausrüstung auszuschalten. Auf jeden Fall muss man den Hinweisen des Herstellers des Ladegeräts folgen.
Vor der beschleunigten Ladung, was die Ladung vom großen Strom bedeutet, es ist nötig beider anschluss- die Leitungen mit dem Bordsystem der elektrischen Ausrüstung, auszuschalten.
Man muss den untenangeführten Hinweisen folgen.

DIE AUFMERKSAMKEIT
Lassen Sie die Kinder zur Batterie und zu elektrolitu, sowie zum Ladegerät nicht zu.
Laden Sie die Batterie nur im gut lüfteten Zimmer. Sie rauchen nebenan nicht und Sie halten in der Entfernung das offene Feuer und iskrjaschtschije die Geräte, da Sie bei der Ladung der Batterie die explosive Gasmischung des Wasserstoffes und des Sauerstoffs wählen.
Schützen Sie die Augen und die Person. Beugen Sie sich nahe zur Batterie nicht.
Beim Treffen elektrolita ins Gesicht oder auf die Haut sofort waschen Sie von ihrem reinen Wasser im Laufe von den einigen Minuten danach unverweilt aus wenden sich zum Arzt.

Der Ersatz der Batterie
Stellen Sie auf das Auto nur die originellen Batterien den Volkswagen selb tiporasmera fest.
Unsere Batterien sind unter die konkrete Stelle ihrer Anlage entwickelt und sind im Betrieb sicher.
Die originellen Batterien der Volkswagen entsprechen allen Anforderungen zu den Betriebsqualitäten und der Sicherheit der Autobatterien.

Die Räder und die Reifen
Je nach den konstruktiven Besonderheiten und der Zeichnung der Laufdecke der Reifen wechselt die Tiefe der Zeichnung der Laufdecke der neuen Reifen nach den abgesonderten Modellen der Reifen und den Herstellern ab.

DIE AUFMERKSAMKEIT
Ursprünglich sollen die neuen Reifen noch prikatatsja da sie ihre ausreichende Kupplung mit der Reisedeckung noch nicht gewährleisten; die ersten 500 km ist nötig es sich mit der gemässigten Geschwindigkeit und mit der besonderen Vorsicht – in dieser Periode des Reifens prikatywajutsja zu bewegen. Die erfolgreiche Verwirklichung dieses Prozesses trägt zur Erhöhung der Laufzeit der Reifen bei.

Regelmäßig prüfen Sie die Reifen hinsichtlich der Abwesenheit der Beschädigungen (der Löcher, der Schnitte, der Bruche und der Schwellungen). Entfernen Sie die fremdartigen Körper aus der Laufdecke der Reifen.
Um die Beschädigungen der Reifen und der Raddisks zu vermeiden, ist nötig es langsam und nach Möglichkeit im rechten Winkel bordjurnyje die Steine und die übrigen ähnlichen Hindernisse zu überwinden.
Oft haben die Reifen und die Disks die verborgenen Beschädigungen. Das Erscheinen der ungewöhnlichen Vibration oder die Entführung des Autos zur Seite kann auf die Beschädigung des Reifens bezeichnen. Wenn es die Verdächtigung gibt, dass der Reifen die Beschädigung hat, ist nötig es sofort die Geschwindigkeit zu verringern! Prüfen Sie die Reifen auf die Abwesenheit der Beschädigungen (der Risse, der Blähungen u.ä.). Wenn es keiner äußerlichen Beschädigungen, langsam aufgedeckt ist und vorsichtig folgen Sie bis zum nächsten Serviceunternehmen der Volkswagen für die sorgfältige Prüfung des Zustandes der Reifen.
Es ist nötig den Kontakt der Reifen mit den Öle, dem Schmieren und dem Brennstoff zu vermeiden.
Anstelle verloren pylesaschtschitnych kolpatschkow muss man neu kolpatschki unverweilt stellen.
Vor der Abnahme der Räder muss man die entsprechenden Vermerke auf ihnen machen damit man bei der Rückanlage die vorige Richtung des Drehens der Reifen aufsparen konnte.
Die abgenommenen Räder und die Reifen ist nötig es im reinen und trockenen Zustand, nach Möglichkeit im kühlen und dunklen Raum zu bewahren.
Nicht ist nötig es die auf die Disks fertig montierten Reifen in der senkrechten Lage zu bewahren.

Die Haltbarkeit der Reifen
Die Laufzeit der Reifen hängt hauptsächlich von den folgenden Faktoren ab.
Der Druck der Luft in den Reifen.
Die Größen des nominellen Drucks der Luft in den Sommerreifen sind auf dem Etikett auf der inneren Seite des Deckels ljutschka topliwosaliwnoj die Hälse angegeben; in den Winterreifen ist der nominelle Druck der Luft auf 0,2 Bar mehr, als in den Sommerreifen.
Es ist die Aufrechterhaltung des empfohlenen Drucks der Luft in den Reifen bei der Bewegung auf den hohen Geschwindigkeiten besonders wichtig. Deshalb ist nötig es den Druck der Luft in den Reifen mindestens einmal im Monat und vor jeder entfernten Fahrt zu prüfen.
Dabei ist nötig es nicht zu vergessen, den Druck der Luft und im Ersatzrad zu messen:
Im Ersatzrad ist nötig es immer den nominellen Druck für den Fall der vollen Auslastung des Autos zu unterstützen.
Die Größe des nominellen Drucks der Luft im Notrad ("dem Ersatzrad-dokatke") ist auf bokowine die Reifen angegeben.
Den Druck der Luft in den Reifen ist nötig es immer bei den kalten Reifen zu prüfen. Beim erhöhten Druck der Luft in den erwärmten Reifen ist nötig es die Luft aus dem Reifen nicht auszugeben. Bei der bedeutenden Veränderung der Belastung ist nötig es entsprechend den Druck der Luft in den Reifen zu ändern.
Sie können das Manometer gerade auf pylesaschtschitnyj kolpatschok, nicht otwertywaja es verbinden.
Der viel zu niedrige oder viel zu hohe Druck der Luft in den Reifen verringert die Laufzeit der Reifen und verschlimmert die Fahrqualitäten des Autos.

Die Indikatoren des Verschleißes der Reifen

Die Abb. 1.83. Die Indikatoren des Verschleißes der Reifen


In den Rillen der Zeichnung der Laufdecke jener Reifen, die auf das Auto im Betrieb-Hersteller bestimmt waren, es gibt «die Indikatoren des Verschleißes der Reifen» in der Höhe 1,6 mm, die im rechten Winkel zur Richtung der Vorwärtsbewegung des Reifens gelegen sind (die Abb. 1.83). Diese Indikatoren in der Anzahl von sechs bis zu acht (sind je nach der Firma-Hersteller) durch die gleichen Entfernungen nach dem Kreis des Reifens aufgestellt. Die Marker auf bokowine die Reifen (zum Beispiel, die Buchstaben «TWI» oder das Piktogramm in Form vom Dreieck) führen die Lage der Indikatoren des Verschleißes der Reifen vor.

DIE AUFMERKSAMKEIT
Die Reifen sollen am meisten später dann, wenn ihre Laufdecken nanoscheny bis zu den Registern des Verschleißes ersetzt sein.
Die abgenutzten Reifen gewährleisten nicht, besonders bei der Bewegung mit der hohen Geschwindigkeit nach dem nassen Weg, der notwendigen Kupplung mit der Reisedeckung. Außerdem tritt bei den abgenutzten Reifen wesentlich bysscheje ekwaplaniro-wanije (der Verlust der Kupplung mit der nassen Reisedeckung).

Der Ersatz der Reifen und der Raddisks
Die Reifen und die Raddisks (auf den Scheibenrädern) sind die wichtigen Elemente der Konstruktion des Autos. Deshalb ist nötig es die bei uns erworbenen Reifen und die Disks zu verwenden. Sie werden Ihrem Auto vollständig entsprechen, dass die gute Immunität des Autos und die Sicherheit der Bewegung seinerseits gewährleisten wird.
Die Serviceunternehmen den Volkswagen geben die ausführlichen Informationen darüber, welche Reifen und die Disks es zu erwerben ist nötig. Viele Serviceunternehmen der Volkswagen verfügen über die breite Auswahl der Reifen und der Disks.
Die Montage und die Reparatur der Reifen fordert das spezielle Instrument und die professionellen Fertigkeiten. Diese Arbeiten sollen nur die Spezialisten erfüllen.
Sicherheitshalber ist nötig es die Bewegungen nach Möglichkeit die Reifen nicht getrennt, und mindestens nach den Achsen zu tauschen. Die weniger abgenutzten Reifen ist nötig es immer auf die Vorderräder zu stellen.
Auf allen vier Rädern ist nötig es nur die radialen Reifen einer und derselbe Konstruktion, des identischen Umfanges (mit der identischen Länge des Kreises) und nach Möglichkeit der identischen Erfüllung des Profils des Reifens zu haben.
Wenn sich der Reifen des Ersatzrades nach der Erfüllung (zum Beispiel, der Winterreifen unterscheidet oder soll schirokoprofilnaja der Reifen) von den übrigen Reifen des Autos, solches Ersatzrad nur kurzzeitig im Falle des Ausfalls einen der Reifen des Autos und bei der entsprechenden erhöhten Vorsicht der Führung des Wagens verwendet sein. Anstelle solchen Rads ist nötig es so schnell wie möglich wieder das normale Rad festzustellen.
Niemals stellen Sie auf das Auto den gebrauchten Reifen, wenn es, wo unbekannt ist auch als sie früher arbeitete.

Pereustanowka der Räder
Beim heftig geäusserten Verschleiß der Vorderräder ist es empfehlenswert, von den Stellen die Vorderräder mit hinter laut dem Schema zu tauschen. Dank ihm werden alle Reifen ungefähr die identische Laufzeit haben.
Bei bestimmten Arten des Verschleißes der Laufdecke der Reifen ist es zweckmässig, von den Stellen des Reifens kreuzweise zu tauschen.