2.10.4. Die Prüfung der Umschaltung des Einlasskollektors

Erfüllen Sie die Prüfung nur, wenn das Drehmoment ungenügend ist, d.h. wenn es die ungenügende Elastizität oder ungenügend tjagowoje die Bemühung gibt.
Prüfen Sie das Ventil der konsequenten Umschaltung des Einlasskollektors mit der Hilfe testera Und im Regime "Gefuehrte Fehlersuche/Ведомый die Suche der Defekte».
Wenn das Ventil der Umschaltung des Einlasskollektors intakt ist, erfüllen Sie die folgenden Prüfungen

Die Ordnung der Prüfung
Nehmen Sie den Deckel des Vakuumantriebes ab.
Führen Sie den Motor und geben Sie es ab, auf den Wendungen des Leerlaufs zu arbeiten. Der Vakuumantrieb hat sich beteiligt.
Der Helfer soll auf das Pedal des Gaspedals heftig drücken. Verfolgen Sie den Vakuumantrieb der Umschaltung des Einlasskollektors er soll umgeschaltet werden.
Wenn die Umschaltung nicht arbeitet. Wie es höher beschrieben ist, prüfen Sie die Dichtheit des Vakuumsystems, einschließlich das Vakuum-ressiwer auf dem Einlasskollektor.
Prüfen Sie die Leichtigkeit des Laufs des Mechanismus der Umschaltung. Dazu den Luftzug des Antriebes von der Hand zu schlürfen.
Prüfen Sie die Richtigkeit des Anschlusses der Vakuumrohrleitungen.
Prüfen Sie die Vakuumschläuche auf das Vorhandensein der Porosität.
Schalten Sie den Vakuumschlauch zum Vakuumantrieb der Umschaltung des Einlasskollektors vom Ventil der Umschaltung des Einlasskollektors 1 aus.

Подключение ручного вакуумного насоса к вакуумному приводу переключения впускного коллектора
Die Abb. 2.236. Der Anschluss der Handvakuumpumpe zum Vakuumantrieb der Umschaltung des Einlasskollektors


Schließen Sie die Handvakuumpumpe an den Vakuumantrieb der Umschaltung des Einlasskollektors (die Abb. 2.236) an.
Mehrmals drücken Sie auf die Handvakuumpumpe. Der Luftzug des Vakuumantriebes soll sich bewegen.
Wenn sich der Antrieb der Umschaltung des Einlasskollektors nicht bewegt
Ersetzen Sie das vollziehende Element des Vakuumantriebes.