2.13.14. Die Abnahme und die Anlage der Rollenhebel der Abschlußventile

Bauen Sie die Kurvenwellen ab.
Ziehen Sie die kühlende Flüssigkeit zusammen.
Nehmen Sie den Anschlusshörer des Ventiles des Systems rezirkuljazii OG/bajpasnoj des Deckels ab.
Nehmen Sie den Körper des Thermostaten vom Kopf des Blocks der Zylinder ab.
Schrauben Sie sapornyj und die Grubenbaubolzen der einsetzbaren Achse aus.

Die Abb. 2.308. Die Anlage des Abziehers in die einsetzbare Achse


Schrauben Sie den Abzieher in die einsetzbare Achse (die Abb. 2.308) ein.
Ziehen Sie die einsetzbare Achse heraus, ein wenig beklopfend.
Die Anlage verwirklicht sich in der Rückreihenfolge, unter Berücksichtigung des Folgenden.

DIE ANMERKUNG
Die bewirtschafteten Rollenhebel von den Stellen tauschen Sie nicht.

Stellen Sie die einsetzbare Achse in den Kopf des Blocks der Zylinder und den Rollenhebel ein.
Ziehen Sie den Grubenbaubolzen der einsetzbaren Achse mit dem Moment 10 N·m fest.
Ersetzen Sie sapornyj den Bolzen und ziehen Sie neu sapornyj den Bolzen mit dem Moment des Zuges 10 N·m fest.