2.13.15. Die Abnahme und die Anlage der Rollenhebel der Einlassventile

Bauen Sie die Kurvenwellen ab.

Die Abb. 2.309. Die Anlage des Abziehers in die einsetzbare Achse


Schrauben Sie den Abzieher in die einsetzbare Achse (die Abb. 2.309) ein.
Ziehen Sie die einsetzbare Achse heraus, ein wenig beklopfend.
Die Anlage verwirklicht sich in der Rückreihenfolge, unter Berücksichtigung des Folgenden.

DIE ANMERKUNG
Die bewirtschafteten Rollenhebel von den Stellen tauschen Sie nicht.

Stellen Sie die einsetzbare Achse in den Kopf des Blocks der Zylinder und den Rollenhebel ein.
Die einsetzbare Achse soll zum Kopf des Blocks der Zylinder dicht angrenzen.

Die Umfänge der Ventile

Die Abb. 2.310. Die Umfänge des Ventiles




DIE ANMERKUNG
Die Ventile wird es verboten, zu bearbeiten. Es wird nur das Einschleifen zugelassen.