2.13.2. Die Abnahme und die Anlage poliklinowogo des Riemens

Die Abnahme
Nehmen Sie schumoisoljaziju ab.
Nehmen Sie den unteren Teil podkrylka ab.

Die Abb. 2.257. Die schtuzernyje Stecker der Brennstoffmagistralen


Schalten Sie schtuzernyje die Stecker der Brennstoffmagistralen (die Abb. 2.257) aus.
Dazu schlürfen Sie nach oben den Riegel schtuzernych der Stecker.
Drehen Sie den Brennstofffilter vom Kissen des Motors los und werden den Filter mit den angeschalteten Schläuchen fortlegen.
Bezeichnen Sie die Richtung des Laufs poliklinowogo des Riemens.

Die Abb. 2.258. Die Abschwächung der Spannung poliklinowogo des Riemens mit der Hilfe wiltschatogo des Schlüssels


Drehen Sie natjaschnoj das Element für die Abschwächung der Spannung poliklinowogo des Riemens mit der Hilfe wiltschatogo des Schlüssels in der Richtung des Zeigers (der Abb. 2.258) um.

Die Abb. 2.259. Die Fixierung natjaschnogo des Elementes


Legen Sie natjaschnoj das Element mit Hilfe des Sperrstiftes (der Abb. 2.259) fest.
Nehmen Sie poliklinowoj den Riemen ab.

Die Anlage
Die Anlage verwirklicht sich in der Rückreihenfolge.

DIE ANMERKUNG
Vor der Anlage poliklinowogo des Riemens prüfen Sie, ob alle Anlagen (der Generator, den Kompressor der Klimaanlage sicher gefestigt sind).
Bei der Anlage poliklinowogo des Riemens kontrollieren Sie die Richtung des Laufs und die Richtigkeit der Landung des Riemens auf den Scheiben des Riemenantriebs.

Stellen Sie poliklinowoj den Riemen auf den Kompressor der Klimaanlage in die letzte Reihe fest.
Stellen Sie den Brennstofffilter, den Moment des Zuges 10 N·m fest.
Nach der Ausführung der Arbeiten ist nötig es immer den Motor zu führen und prüfen Sie den Lauf des Riemens.