2.15.7. Die Abnahme und die Anlage des Thermostaten

Die Abnahme
Schalten Sie den Stecker vom Sensor der Temperatur der kühlenden Flüssigkeit auf dem Ausgang aus dem Heizkörper aus.

DIE ANMERKUNG
Die Verlegungen und uplotnitelnyje die Ringe ist es notwendig ersetzen Sie.
Ziehen Sie die kühlende Flüssigkeit zusammen.
Bauen Sie den dreiphasigen Generator ab

Nehmen Sie den Schlauch des Systems der Abkühlung von des Stutzens ab.
Schwächen Sie die Grubenbaubolzen die 4 Stutzen 3 mit der Hilfe scharnirnogo des Schlüssels 10, schrauben Sie mit Hilfe des Aufsatzes 5 aus und nehmen Sie den Stutzen 3 mit dem Thermostaten 1 ab.
Der Thermostat 1 1/4 über. (90 °) drehen Sie nach links und ziehen Sie aus dem Anschlussstutzen 3 heraus.

Die Anlage
Die Anlage verwirklicht sich in der Rückreihenfolge, unter Berücksichtigung des Folgenden.
Feuchten Sie neu uplotnitelnoje den Ring des runden Schnitts 2 von der kühlenden Flüssigkeit an.

Die Abb. 2.335. Die Komponenten des Thermostaten


Stellen Sie den Thermostaten 1 in den Anschlussstutzen 3 fest und machen Sie 1/4 über. (90 °) drehen Sie nach rechts (die Abb. 2.335).

DIE ANMERKUNG
Die Klammern des Thermostaten sollen sich tatsächlich senkrecht befinden.
Stellen Sie den Anschlussstutzen 3 mit dem Thermostaten 1 in den Block der Zylinder fest.

Ziehen Sie die Grubenbaubolzen 4 mit der Hilfe scharnirnogo des Schlüssels 10 fest. Der Moment des Zuges 15 N·m.
Überfluten Sie die kühlende Flüssigkeit.