2.2.19. Der Ersatz maslos'emnych kolpatschkow

Die Abnahme (beim bestimmten Kopf des Blocks der Zylinder)
Nehmen Sie das Ventil rezirkuljazii OG ab.
Nehmen Sie karter der Kurvenwellen ab.
Ziehen Sie die Rollenhebel heraus und legen Sie sie auf die reine Oberfläche. Die Rollenhebel von den Stellen nicht zu tauschen.
Schrauben Sie die Zündkerzen vom Kerzenschlüssel aus.
Bringen Sie den Kolben des entsprechenden Zylinders in «den unteren toten Punkt».

Die Abb. 2.53. Die Anlage des speziellen Instruments


Prikrutite der Niederhalter für die Feder des Ventiles mit oprawkoj (die Abb. 2.53).
Jetzt schrauben Sie den Druckschlauch ins Netz der Zündkerze ein.
Reichen Sie durch den Druckschlauch die zusammengepresste Luft unter dem überschüssigen Druck nicht weniger als 6 Bar und nehmen Sie die Federn der Ventile ab.
Nehmen Sie maslos'emnyje kolpatschki mit der Hilfe spezinstrumenta 3364 ab.

Die Anlage
Ziehen Sie auf den entsprechenden Kern des Ventiles eingehend in remkomplekt die Plastkappe an. So wird die Beschädigung neu maslos'emnych kolpatschkow verhindert.
Stellen Sie neu maslos'emnyj kolpatschok in die Verwendung für napressowki maslos'emnogo kolpatschka fest.

Die Abb. 2.54. Die Anlage maslos'emnogo kolpatschka


Schmieren Sie die Arbeitskante maslos'emnogo kolpatschka ein und vorsichtig pflanzen Sie auf die richtende Buchse des Ventiles (die Abb. 2.54).
Stellen Sie karter der Kurvenwellen fest.
Regulieren Sie die Phasen der Gaswechselsteuerung.
Die weitere Anlage wird in der Rückreihenfolge erfüllt. Dabei muss man das Folgende berücksichtigen.
Stellen Sie den Deckel des Verteilungsmechanismus fest.
Stellen Sie die Brennstoffmagistralen fest.
Stellen Sie das Ventil rezirkuljazii OG fest