2.4.3. Die Abnahme und die Anlage des Heizkörpers

Die Abnahme
Bringen Sie den Rahmen des Heizkörpers in die Servicelage.
Ziehen Sie die kühlende Flüssigkeit zusammen.
Schalten Sie die Schläuche des Systems der Abkühlung vom Heizkörper aus.
Schalten Sie den Stecker vom Thermoschalter und dem Lüfter des Heizkörpers aus.
Schrauben Sie die Bolzen der Befestigung des Heizkörpers aus und ziehen Sie den Heizkörper mit den Lüftern nach unten heraus.

DIE ANMERKUNG
Um die Beschädigungen des Kondensators zu vermeiden, sowie muss man der Rohrleitungen und der Schläuche der Kontur des Kühlmittels, darauf folgen, dass die Linien und die Schläuche ohne Anzug, die Überspitzung und die Brüche angelegt sind.

Drehen Sie grubenbau- (-e) das Kummet () der Rohrleitungen der Kontur des Kühlmittels los.
Drehen Sie den Kondensator vom Heizkörper los und festigen Sie es auf dem Rahmen des Heizkörpers.

Die Anlage
Die Anlage verwirklicht sich in der Rückreihenfolge, man muss das Folgende dabei berücksichtigen
Wie überfluten Sie die neue kühlende Flüssigkeit.