2.7.5. Die Abnahme der fetten Pumpe vom Antrieb balansirnych der Wellen

Порядок затягивания болтов крепления масляного поддона
Die Abb. 2.173. Die Ordnung der Verzögerung der Bolzen der Befestigung der fetten Schale



Bauen Sie die fette Schale ab.

Стопорные язычки
Die Abb. 2.174. Sperr- jasytschki


Nehmen Sie den Deckel der Kette ab. Falls notwendig lösen Sie sperr- jasytschki durch die Öffnungen vom kleinen Schraubenzieher (Abb. 2.174) los.

Откручивание звездочки цепного привода масляного насоса
Die Abb. 2.175. Das Abdrehen des Sternchens des Kettenantriebes der fetten Pumpe


Drehen Sie den Bolzen der Befestigung des Sternchens des Kettenantriebes der fetten Pumpe (die Abb. 2.175) los. Halten Sie fest es ist für den zentralen Bolzen des Dämpfers krutilnych der Schwingungen möglich.

DIE AUFMERKSAMKEIT
Das Sternchen des Antriebes wird es balansirnych der Wellen verboten, loszudrehen.


Ослабление планки натяжителя
Die Abb. 2.176. Die Abschwächung der Leiste natjaschitelja


Schwächen Sie die Leiste natjaschitelja vom Schraubenzieher und legen Sie sie schestigrannym vom Schlüssel 1, die Lösung des Schlüssels 3 mm (die Abb. 2.176) fest.

Вывешивание цепи
Die Abb. 2.177. Das Aushängen der Kette


Nehmen Sie das Sternchen der fetten Pumpe ab und, die Kette auf dem Antrieb balansirnych der Wellen (der Abb. 2.177) auszuhängen.

Болты крепления привода балансирных валов
Die Abb. 2.178. Die Bolzen der Befestigung des Antriebes balansirnych der Wellen


Drehen Sie die Bolzen des Antriebes balansirnych der Wellen von den Rändern zum Zentrum los und nehmen Sie es (die Abb. 2.178) ab.
Nehmen Sie die Zwischenplatte ab.