2.8.9. Die Abnahme und utanowka des Heizkörpers

Die Demontage des Heizkörpers
Ziehen Sie das kühlende Mittel zusammen.
Nehmen Sie die Verkleidung der Vorderstoßstange ab.
Stellen Sie die Konsole des Schlosses der Motorhaube in die Servicelage fest.
Die Fortsetzung für die Autos aller Typen
Schalten Sie die Wasserschläuche vom Heizkörper aus.
Nehmen Sie die Lüfter mit dem Träger ab.

DIE ANMERKUNG
Um die Beschädigungen des Kondensators zu vermeiden, sowie muss man der Rohrleitungen und der Schläuche der Kontur des Systems der Konditionierung, darauf folgen, dass die Linien und die Schläuche ohne Anzug, die Überspitzung und die Brüche angelegt sind.


Die Abb. 2.202. Die Schrauben der Befestigung des Lagers des Heizkörpers und des Kondensators


Schrauben Sie die Schrauben 1 dem Lager des Heizkörpers (der Abb. 2.202) aus.
Lehnen Sie sich der Heizkörper ein wenig zurück.
Schrauben Sie die Grubenbauschrauben die 2 Kondensatoren aus.
Nehmen Sie den Heizkörper heraus.

DIE ANMERKUNG
Auf dem Auto Passat den Heizkörper nehmen durch das Unterteil, und auf dem Auto Eos – durch das Oberteil ab.

Die Anlage des Heizkörpers
Die Anlage verwirklicht sich in der Rückreihenfolge, man muss das Folgende dabei berücksichtigen.
Bei der Anlage des neuen Heizkörpers verwenden Sie die alte kühlende Flüssigkeit nochmalig es wird verboten.
Überfluten Sie das kühlende Mittel.

Die Momente des Zuges
Das Lager des Heizkörpers auf samkowom die Halterung – 5 N·m.
Der Kondensator zum Heizkörper – 5 N·m.
Der Träger der Lüfter zum Heizkörper – 5 N·m.