3.1.1. Die Unterschiede der Kupplungen

Auf den Motoren im Umfang die 1,4 l – werden 125 Kilowatt nur die Kupplung «LuK» festgestellt.
In der Kombination mit anderen Motoren kann die Kupplung pr-wa «Sachs» oder «LuK» bestimmt sein.
Marke die Kupplungen der bestimmten Getriebe kann man auf folgende Weise unterscheiden.
Nehmen Sie die Schalldämmung ab.

Выемки
Die Abb. 3.1. Die Herausnahmen


Zwischen dem Motor Und und der Getriebe In im unteren Teil der fetten Schale befinden sich etwas Herausnahmen (Abb. 3.1).
Durch diese Herausnahmen prüfen Sie die äußerliche Kontur des Schwungrades.

Малый щиток
Die Abb. 3.2. Der kleine Schild


Man kann die äußerliche Kontur des Schwungrades und nach der Demontage des kleinen Schildes Und (die Abb. 3.2) zusätzlich prüfen.

Die runde äußerliche Kontur (die Kupplung Sachs)

Многогранный внешний контур и обводная канавка
Die Abb. 3.3. Die vielseitige äußerliche Kontur und die Umgehungsrille


Die vielseitige äußerliche Kontur 1 und die zusätzlich Umgehungsrille 2 (die Kupplung der Produktion LuK) (die Abb. 3.3.)

Die runde äußerliche Kontur 1 und die kreisförmige Rille (die Kupplung der Produktion LuK)

Круглый внешний контур и круговая канавка
Die Abb. 3.4. Die runde äußerliche Kontur und die kreisförmige Rille


Siehe die Abb. 3.4.