3.1.4. Die Abnahme und die Anlage serwopruschiny

Die Abnahme
Nehmen Sie den Stützträger ab.
Vorsichtig festigen Sie das Pedal der Kupplung im unteren Teil in den Schraubstock mit den Schutzschwämmen.
Schalten Sie das Pedal der Kupplung vom Hauptzylinder aus.

Снятие сервопружины
Die Abb. 3.11. Die Abnahme serwopruschiny


Nehmen Sie serwopruschinu vom Pedal der Kupplung 1 ab und gleichzeitig führen Sie den Stützträger in der Richtung des Zeigers 2 (die Abb. 3.11) ab.
Vorsichtig machen Sie die die Feder zusammenpressenden Zange auf.
Wieder führen Sie den Stützträger in die Ausgangslage ab und ziehen Sie serwopruschinu heraus.

Die Anlage
Das Pedal der Kupplung ist vom Hauptzylinder ausgeschaltet.
Vorsichtig festigen Sie das Pedal der Kupplung im unteren Teil in den Schraubstock mit den Schutzschwämmen.
Stellen Sie serwopruschinu in den Stützträger fest.

Расположение области крепления цапфы
Die Abb. 3.12. Die Anordnung des Gebietes der Befestigung des Zapfens


Das Gebiet der Befestigung des Zapfens Und des Pedals der Kupplung soll senkrecht (die Abb. 3.12) gelegen sein.
Pflanzen Sie den Abzieher im mittleren Teil serwopruschiny und heben Sie den Stützträger.
Pressen Sie serwopruschinu 1 zusammen.

Сжатие сервопружины
Die Abb. 3.13. Die Kompression serwopruschiny


Gleichzeitig senken Sie den Stützträger so 2, damit man serwopruschinu zu setz- schejke Und des Pedals der Kupplung (der Abb. 3.13) drücken konnte.

DIE AUFMERKSAMKEIT
Falsch bestimmt serwopruschina springt aus dem Stützträger hinaus.
Bedecken Sie die Feder vom alten Lumpen.
Prüfen Sie die Arbeit serwopruschiny.
Dazu heben Sie mehrmals und senken Sie den Stützträger.

Verbinden Sie das Pedal der Kupplung und mit dem Hauptzylinder.
Stellen Sie den Stützträger fest.