3.1.5. Die Abnahme und die Anlage des Pedals der Kupplung

Die Abnahme
Nehmen Sie den Stützträger, Passat ab.
Nehmen Sie den Stützträger, Eos ab.
Vorsichtig festigen Sie den Stützträger in den Schraubstock mit den Schutzschwämmen.

Крепление педали сцепления
Die Abb. 3.14. Die Befestigung des Pedals der Kupplung


Schrauben Sie das Pedal der Kupplung 1 vom Stützträger 3 aus, wofür die Mutter 2 ausschrauben Sie und ziehen Sie die Schraube 5 (die Abb. 3.14) heraus.
Ein wenig lehnen Sie das Pedal der Kupplung vorwärts ab und ziehen Sie serwopruschinu 4 dem Stützträger heraus.
Mit Hilfe der Zange nehmen Sie die Fixierung des Pedals der Kupplung auf dem Hauptzylinder ab.

Снятие педали сцепления
Die Abb. 3.15. Die Abnahme des Pedals der Kupplung


Nehmen Sie das Pedal der Kupplung (die Abb. 3.15) ab.

Die Anlage
Die Anlage wird in der Rückordnung erfüllt, es ist nötig das Folgende dabei zu berücksichtigen.

Установка крепления на тягу привода главного цилиндра
Die Abb. 3.16. Die Anlage der Befestigung auf den Luftzug des Antriebes des Hauptzylinders


Stellen Sie die Befestigung 2 auf den Luftzug des Antriebes 1 Hauptzylinders (die Abb. 3.16) fest.
Drücken Sie die Befestigung in den Falz auf dem Pedal der Kupplung 3 ein, bis der Nasenstüber klingen wird.

Положение сервопружины
Die Abb. 3.17. Die Lage serwopruschiny


Legen Sie serwopruschinu 2 oben in den Stützträger, halten Sie das Ende der Feder in der Montagelage mit Hilfe des Montagewerkzeuges (der Abb. 3.17) dabei fest.
Legen Sie schejku der Welle des Pedals der Kupplung 1 in die Schale serwopruschiny an.
Ein wenig drücken Sie das Pedal der Kupplung, stellen Sie die Schraube ein und ziehen Sie die selbstgestoppte Mutter fest.
Stellen Sie den Stützträger fest.

Die Momente des Zuges
Das Pedal der Kupplung auf dem Stützträger (dem Ersatz der selbstgestoppten Mutter) – 25 N·m.