3.3.11. Die Regulierung des Taus des Hebels des Selektors

Das Tau des Hebels des Selektors muss man wenn regulieren
Das Tau des Hebels des Selektors schalteten von der Getriebe aus.
Oder den Motor und (oder) die Getriebe waren abgenommen/bestimmt.
Wenn das Tau oder der Mechanismus der Umschaltung der Sendungen snimalsja/wurde festgestellt oder
Es war die Lage des Motors / KP, zum Beispiel, für die Beseitigung der Anstrengungen oder der Verkantung geändert.

Die Regulierung
Stellen Sie den Hebel des Selektors in die Lage "R fest".
Schrauben Sie den Bolzen die 2 Taus 1 aus.

Разблокировка троса
Die Abb. 3.84. Rasblokirowka des Taus


Ein wenig schütteln Sie den Griff des Hebels des Selektors vorwärts-rückwärts, der Hebel der Lage «P» (die Abb. 3.84) keinesfalls herausführend.
Dabei übernimmt das Tau die optimale Lage in der Hülle.
Stellen Sie den Bedienungshebel/Welle von der Umschaltung der Sendungen 3 auf der Getriebe in die Lage "R" (otoschmite den Hebel rückwärts) fest.

DIE ANMERKUNG
Um zu prüfen, ob sich wirklich bei der Getriebe die Lage «P» eingereiht hat (ist die Transmission blockiert), muss man das Auto aufheben. Beide Vorderräder sollen nicht drehen Sie sich in einer Richtung.

Ziehen Sie die Schraube vom 2 Moment 15 N·m fest.
Notvoll rasblokirowka des Hebels des Selektors
Den Griff des Hebels nehmen Sie nicht ab.
Schalten Sie die Riegel der Kappe des Hebels des Selektors aus und, die Kappe herausziehend, heben Sie seinen Rahmen zum Griff.
Drücken Sie das Pedal der Arbeitsbremse oder werden stojanotschnyj die Bremse aufnehmen.

Пластмассовая деталь
Die Abb. 3.85. Das Plastdetail


Drücken Sie das gelbe Plastdetail von der rechten Seite, damit otschat sie nach links (die Abb. 3.85).
Danach den Hebel kann man der Lage "R" herausführen.