3.4.5. Die Prüfung äusserlich SchRUSsa

Das Gelenk muss man für den Ersatz des Schmierens bei der starken Verschmutzung, sowie für die Prüfung der Oberflächen, die mit den Kugeln hinsichtlich des Verschleißes und pittinga kontaktieren ordnen.

Die Abnahme
Vor der Auseinandersetzung bemerken Sie die Anordnung der inneren Schelle in Bezug auf den Separator und den Körper grawirowalnoj von der Maschine oder osselkom.

Обойма и сепаратор
Die Abb. 3.101. Die Schelle und der Separator


Drehen Sie die Schelle und den Separator (die Abb. 3.101) um.
Der Reihe nach ziehen Sie die Kugeln heraus.

Установочное положение сепаратора
Die Abb. 3.102. Die Einstellage des Separators


Stellen Sie den Separator mit der Schelle fest so, dass zwei rechteckige Ausschnitte des Separators mit den Vorsprüngen auf der äußerlichen Schelle SchRUSsa (in der Öffnung des Körpers des Gelenkes) (die Abb. 3.102 übereingestimmt haben).
Ziehen Sie die Schelle und den Separator heraus.

Установочное положение обоймы
Die Abb. 3.103. Die Einstellage der Schelle


Drehen Sie die Schelle um so, dass ihr auftretendes Segment in den rechteckigen Ausschnitt des Separators (die Abb. 3.103) eingegangen ist.
Ziehen Sie die Schelle aus dem Separator heraus.
Allen 6 Kugeln jedes Gelenkes haben der identische nominelle Umfang und der Zutritt. Prüfen Sie schlizy, den Separator, die Schelle und die Kugeln auf das Vorhandensein der Vertiefungen (pittinga) und der Spuren des intensiven Verschleißes. Auf die Erhöhung ljufta im Gelenk bezeichnet das Erscheinen des Klopfens beim Durchgang der Wendungen. Für solche Fälle das Gelenk muss man ersetzen. Die matirowanije Oberflächen der Kugeln und das Vorhandensein der Bahnen von ihnen sind kein Grund für den Ersatz des Gelenkes.

Die Anlage
In den Körper des Gelenkes, die Hälfte von der Gesamtmenge des Schmierens (40) zu legen.
Stellen Sie die Schelle und den Separator in den Körper des Gelenkes ein.
Stellen Sie die Kugeln das Kreuz kreuzweise fest. Bei der Montage stellen Sie die Schelle in Bezug auf den Separator entsprechend den aufgetragenen Zeichen fest.
In schlizewoje die Öffnung der inneren Schelle stellen Sie den neuen Sperrring fest.
Verteilen Sie die Reste des Schmierens nach der inneren Oberfläche pylnika.
Die Prüfung der Arbeitsfähigkeit SchRUSsa
Wenn das Gelenk richtig gesammelt ist, so ist es die Schelle im Körper frei möglich dreht sich zu einer beliebigen Seite auf den Winkel um, der dem Winkel der Wendung des Gelenkes entspricht.