4.1.22. Die Beschädigungen der Reifen wegen der Fehler bei schinomontasche (die Montagebeschädigungen)

Der Kern Bordes wurde bei nakatschke die Reifen zerrissen

Die Abb. 4.26. Das Schema der Montage des Reifens auf die Disk: 1 – champ (doppelt champ H 2); 2 – bord- sakraina des Reifens; 3 – die innere Schulter des Reifens (z.B. das konische Regal); 4 – der Reifen; 5 – die Disk; 6 – die Höhle; 7 – die äußerliche Schulter des Reifens (z.B. das konische Regal)


Die modernen radialen Reifen für die Personenkraftwagen werden ausschließlich auf die sicheren Disks aufgestellt. Ihres Reifens haben auf den Schultern die Erhöhung 1 nach dem ganzen Kreis (der Abb. 4.26).
Champ schützt den Reifen bei der Fahrt mit dem niedrigen Druck der Luft in ihr von soskalsywanija von der Schulter des Reifens.
Bei nakatschke die Reifen kann geschehen, dass Bord des Reifens nicht durch äusserlich champ des Reifens vollständig geschoben werden wird.
In diesem Fall existiert die Gefahr der übermäßigen Spannstange des Kernes Bordes beim viel zu hohen Druck, als dessen Ergebnis seine Stahlfäden teilweise oder vollständig zerrissen werden werden. Der Bruch des Kernes Bordes ist außen unmerklich.

DIE AUFMERKSAMKEIT
Die Reifen mit dem beschädigten Kern Bordes sitzen auf dem Reifen der Disk undicht. Solche Reifen äußerst nebesopasny beim Betrieb.
Außerdem existiert die Gefahr, dass der angerissene Kern Bordes in der Bewegung vollständig zerrissen werden wird, und der Reifen wird plötzlich explodieren. Beim Bruch des Kernes Bordes bei nakatschke die Reifen wird das Skelett auch zerstört.

Der Reifen mit dem zerrissenen Kern Bordes und dem zerstörten Skelett

Die Abb. 4.27. Der Reifen mit dem zerrissenen Kern


Auf der Zeichnung 4.27 ist der Reifen mit dem zerrissenen Kern und dem zerstörten Skelett infolge des übermäßigen Dehnens bei der Montage dargestellt.
Die Beschädigungen Bordes wegen falsch oder falsch schinomontascha auf schinomontaschnom den Stand
Die folgenden Fehler bei schinomontasche können zu den ernsten Beschädigungen der Reifen bringen:
– Wenn bei sakatke des oberen Bordes auf schinomontaschnom den Stand entgegengesetzter Bord des Reifens nicht in der Höhle vollständig liegt;
– Wenn der Montagekopf falsch reguliert war;
– Wenn der Rand des Montagewerbefilmes nach dem Bordwerbefilm gerollt wird;
– Bei Vorhandensein von den abgenutzten oder scharfen richtenden Werbefilmen.

Die Reifen mit dem Schnitt Bordes

Die Abb. 4.28. Die Reifen mit dem Schnitt Bordes


Für solche Fälle kann Bord, der sich unter der hohen Anstrengung befindet, nadresan sein, ist bis zum Draht des Kernes (der Abb. 4.28) zerschnitten und\oder eingeklemmt.
Oft sind in der Zone der Beschädigung die Spuren des Anfanges und des Endes des Kontaktes mit dem richtenden Werbefilm sichtbar.

DIE ANMERKUNG
Grundsätzlich beide Borde des Reifens und die Schultern des Reifens muss man schinomontaschnoj mit der Paste einschmieren.
Wenn die Beschädigungen bei der Montage nicht bemerkt bleiben, es existiert die Gefahr der Zerstörung des Reifens bei ihrem weiteren Betrieb.
Niemals stellen Sie die Reifen ohne schinomontaschnoj die Pasten auf.
Pumpen Sie explosions- nakatschkoj von oben 3 Bar nicht.
Pumpen Sie den Reifen von oben 4 Bar nicht.
Am Ende lassen Sie schinomontascha den Druck der Luft im Reifen bis zur vorgeschriebenen Bedeutung hinuntergehen.