4.1.31. Die Prüfung des Zustandes, das Bild des Verschleißes, der Druck, der Tiefe der Zeichnung der Laufdecke der Reifen

Die Prüfung des Zustandes der Reifen

DIE AUFMERKSAMKEIT
Bei den enthüllten Mängeln ist nötig es zu prüfen, ob der Ersatz des Reifens notwendig ist.

Prüfen Sie die Laufdecke des Reifens und bokowinu auf das Vorhandensein der Beschädigungen, falls notwendig, die nebensächlichen Gegenstände, zum Beispiel, die Nägel oder die Scherben zu entfernen.
Prüfen Sie die Reifen auf das Vorhandensein des ungleichmässigen Verschleißes, der nur einerseits die Laufdecken aufgeessen ist, der Porosität bokowin, der Schnitte und der Löcher.

Die Prüfung der Zeichnung der Laufdecke
Nach der Zeichnung der Laufdecke der Vorderräder kann man, zum Beispiel, bestimmen, ob man die Winkel der Anlage der Räder regulieren muss.
Die Streithähne auf der Zeichnung der Laufdecke des Reifens zeugen von der falschen Vorspur.
Die nur nach ein Seite aufgeessene Laufdecke ist in der Regel eine Untersuchung der falschen Unordnung.
Beim Entdecken des ähnlichen falschen Verschleißes, um den genauen Grund zu bestimmen, es ist nötig durchzuführen ist der Achsen (der Reparaturarten der Arbeit) erstarrt.

Die Prüfung der Tiefe der Zeichnung der Laufdecke der Reifen (in des einschl. Ersatzrades)
Prüfen Sie die Tiefe der Zeichnung der Laufdecke.
Die minimale Tiefe der Zeichnung der Laufdecke: 1,6 mm.

DIE ANMERKUNG
Die vorliegende Größe kann sich wegen verschiedener gesetzgebender Normen der entsprechenden Länder unterscheiden.
Die minimale Tiefe der Zeichnung der Laufdecke ist erreicht, wenn beim Einlegen der Schablone von der Dicke 1,6 mm an den gegebenen Stellen er von der Laufdecke nicht überdeckt wird.

Die allgemeinen Hinweise
Die Tabelle des nominellen Drucks in den Reifen ist für die Standardreifen, aller im Betrieb einsteilbaren Umfänge gültig.

DIE AUFMERKSAMKEIT
Infolge der Sicherheit der Bewegung auf einem Auto sollen die Reifen des identischen Modells und mit der identischen Zeichnung der Laufdecke bestimmt sein.
Auf die allradgetriebenen Autos ist nötig es nur die Reifen eines Modells mit der identischen Zeichnung der Laufdecke obligatorisch festzustellen. Andernfalls kann es zu den Beschädigungen des Zentraldifferentials bringen.

DIE ANMERKUNG
Den normativen Druck in den Reifen des Autos des entsprechenden Modells kann man auf dem Sticker finden, der zu ljutschku den Hälse des Tanks von der Rückseite oder auf der Theke W geklebt ist

Man muss berücksichtigen, dass die in der Tabelle gebrachten Bedeutungen des Drucks in den Reifen für die kalten Reifen gültig sind. Zunehmend wegen der Erwärmung des Reifens den Druck stürzen Sie nicht.
Pumpen Sie die Reifen entsprechend der Belastung.
Das Ersatzrad ist nötig es mit dem maximalen Druck zu pumpen, der für das gegebene Auto vorgesehen ist.
Man muss sich daran erinnern, was nach einem beliebigen Hinzupumpen oder dem Abstieg irgendwelchen der Räder des Autos mit der Indikation des Drucks in den Reifen, notwendig ist erfüllen Sie die grundlegende Abstimmung.

DIE ANMERKUNG
In den Winterreifen soll der Druck höher auf 0,2 Bar sein.