4.1.6. Der Verschleiß und chodimost der Reifen

Die allgemeinen Angaben
Zum Reifen werden allerlei Forderungen vorgelegt.
Jede dieser Forderungen ist im Reifen auf einen bestimmten Anteil gelegt.
Je nach dem Betrieb und als das Auto können bestimmte Forderungen stärker geäußert sein, und andere ist es entsprechend weniger.
Von den Reifen mit den Indexen der Geschwindigkeit H, V und Z für "wyssokomotorisowannych die Autos" wird die ausnehmende Kupplung sogar auf den nassen, überschwemmten Reisedeckungen erwartet. Anstatt seiner bei den gegebenen Reifen kann die Ressource in den Kilometern nicht von solche groß, wie zum Beispiel bei den Reifen mit dem Index der Geschwindigkeit S oder T sein.

Die Forderungen, die zum Reifen vorgelegt werden
Der Kreis stellt die Ressource des Reifens dar. Er führt vor, wie die Anteile der Forderungen von A bis zu H in der Konstruktion des Reifens und in der Gummimischung verteilt sein können.
Die Verbesserung einen der Charakteristiken zieht die Verschlechterung anderer.

Диаграмма эксплуатационных требований предъявляемых к шине
Die Abb. 4.2. Das Diagramm der Betriebsforderungen vorgelegt zum Reifen: A – das Verhalten beim Bremsen auf der nassen Reisedeckung; B – die Behaglichkeit; C – die Genauigkeit der Verwaltung; D – die Immunität bei der Bewegung; E – die Masse des Reifens; F – die vermutete Laufzeit; G – der Widerstand katscheniju; H – akwaplanirowanije



Das Beispiel
Die Verbesserung des Verhaltens beim Bremsen auf der nassen Deckung A beeinflusst die Behaglichkeiten B, den Widerstand katscheniju G und die vermutete Laufzeit F negativ.
Die vermutete Laufzeit des Reifens für die Personenkraftwagen hängt nicht nur von der Gummimischung und der Konstruktion des Reifens ab. Die Bedingungen des Betriebes, die vom konkreten Auto der Besonderheit und den Stil des Fahrens stark bedingt ist beeinflussen auf chodimost die Reifen.
Auf den modernen Autos und mit der entsprechenden Motorisierung sind wie besonders vorsichtig und rentabel, als auch die extreme sportlichen Stile des Fahrens möglich. Es ist die Ressource der Reifen von 5000 bis zu 40000 km und sogar grösser möglich.

DIE ANMERKUNG
Der Stil des Fahrens ist es beeinflussend auf die Laufzeit der Reifen der Faktor am stärkesten.