5.2.7. Die Prüfung des Niveaus der Arbeitsflüssigkeit des Hydroverstärkers

Stellen Sie die Räder des Autos in die Lage gerade fest. Wenn die Arbeitsflüssigkeit im Hydrosystem abgekühlt hat, muss der Motor, lassen nicht. Sie können und das kalte Öl prüfen.
Der Behälter des Hydrosystems der Lenkung ist hinten in der motorischen Abteilung gelegen. Prüfen Sie das Niveau mit Hilfe des Registers auf dem Deckel. Wenden Sie den Deckel ab, reiben Sie vom reinen Lappen den Kern des Registers ab und dicht schrauben Sie auf die Stelle ein. Wieder wenden Sie den Deckel ab: das Niveau soll auf 2 mm niedriger oder höher als Zeichen «MIN» sein.
Wenn die Arbeitstemperatur der Flüssigkeit 50 ° Mit bildet, messen Sie das Niveau auf dieselbe Weise. Das Niveau soll sich zwischen den Zeichen «MIN» und "den Schwung" befinden.
Wenn das Niveau normal höher ist, so muss man die Flüssigkeit abnehmen. Wenn es er als die Norm niedriger ist, prüfen Sie das System auf die Dichtheit oder dolejte die Arbeitsflüssigkeit.