5.3.8. Die Anlage der Lenkung

Die Anlage verwirklicht sich in der Rückreihenfolge.
Die Schnitzbüchse des Steuermechanismus sollen in die Öffnungen der Konsolen eingehen.

DIE ANMERKUNG
Vor der Anlage des Steuermechanismus smaschte seine Verdichtung vom Gleitmittel, zum Beispiel, maseobrasnym von der Seife.
Nach der Anlage des Steuermechanismus auf kardannyj das Gelenk prüfen Sie die Abwesenheit der Überspitzung seiner Verdichtung an der Stelle des Anliegens zum Montagepaneel und die Richtigkeit der Lage der Verdichtung in der Öffnung im Raum für die Beine. Es ist die Durchdringung des Wassers und\oder des Lärms anders möglich.
Sie folgen auf die Sauberkeit uplotnitelnych der Oberflächen.
Vor der Anlage der Bolzen des Blendrahmens, werden die Lage des Steuermechanismus auf dem Blendrahmen prüfen und stellen Sie die Bolzen des Steuermechanismus und des Stabilisators ein.

Stellen Sie unter schumoisoljazionnyj den Bildschirm fest.
Prikrutite kardannyj das Gelenk zum Steuermechanismus.
Schließen Sie die Batterie an.
Danach erfüllen Sie grundlegend nastrojkudattschika des Winkels der Wendung des Steuerrads mit der Hilfe testera.
Nach der Anlage prüfen Sie die Lage des Steuerrads in der Probefahrt.
Wenn das Steuerrad gerade nicht kostet oder ist der neue Steuermechanismus bestimmt, ist es notwendig regulieren Sie die Winkel der Anlage der Räder.
Wenn der neue Steuermechanismus bestimmt ist, muss man die Anpassung der Steuereinheit des Verstärkers mit der Hilfe testera durchführen.
Danach erfüllen Sie grundlegend nastrojkubloka die Verwaltungen des Verstärkers mit der Hilfe testera.