6.3.7. Die Abnahme und die Anlage des Kolbens des Bremssupportes

Die Abnahme
Drehen Sie die Achse in der Richtung des Zeigers mit Hilfe des Stirnschlüssels T45.

Die Abb. 6.34. Das Auspressen des Kolbens mit Hilfe des Stirnschlüssels T45


Die Kontermutter wird den Kolben aus dem Bremssupport (der Abb. 6.34) auspressen.
Ziehen Sie den Kolben mit schutz- kolpatschkom aus dem Bremssupport heraus.

Die Abb. 6.35. Die Abnahme uplotnitelnogo die Ringe


Nehmen Sie uplotnitelnoje den Ring mit Hilfe des Montagekeils 3409 (die Abb. 6.35) heraus.

Die Anlage
Die Oberflächen der Kolben und uplotnitelnych der Ringe reinigen Sie nur vom Spiritus und dann trocknen Sie aus.
Vor der Anlage tragen Sie auf den Kolben und uplotnitelnoje den Ring die feine Schicht der Montagepaste G 052 150 A2 auf.
Stellen Sie uplotnitelnoje den Ring in den Bremssupport ein.

Die Abb. 6.36. Die Anlage der Verdichtung auf den Kolben


Ziehen Sie die äußerliche Arbeitskante der Verdichtung auf den Kolben (die Abb. 6.36) an.

Die Abb. 6.37. Die Anlage der Größe Und


Drehen Sie die Kontermutter auf der Achse bis die Größe Und 15 mm (der Abb. 6.37) erreicht sein wird.

Die Abb. 6.38. Die Anlage der Arbeitskante schutz- kolpatschka mit Hilfe des Keils in die Rille auf dem Bremssupport


Stellen Sie die innere Arbeitskante schutz- kolpatschka mit Hilfe des Keils in die Rille auf dem Bremssupport (der Abb. 6.38) ein.
Drücken Sie vom Kolben auf die Kontermutter, es ist nur in vier Lagen möglich.
Vorsichtig drücken Sie den Kolben in den Bremssupport ein, bewegen Sie den Kolben dabei.

Die Abb. 6.39. Die Kompression des Kolbens


Drücken Sie auf den Kolben im Bremssupport so, dass er an die Kontermutter (die Abb. 6.39) gedrückt wurde.

Die Abb. 6.40. Das Drehen der Mutter


Vorsichtig drehen Sie die Achse im Uhrzeigersinn, bis die Mutter bis zum Anschlag (die Abb. 6.40 gedreht sein wird).

Die Abb. 6.41. Die bestimmte Lage schutz- kolpatschka


Sie folgen darauf, dass schutz- kolpatschok zum Bremssupport nach dem ganzen Perimeter (der Abb. 6.41) angrenzte.

Die Abb. 6.42. Das Hineindrücken des Kolbens in den Bremssupport


Drücken Sie den Kolben in den Bremssupport von der Hand (der Abb. 6.42) ein.
Dabei wird die äusserliche Arbeitskante der Verdichtung schutz- kolpatschka in die Rille auf dem Kolben eingehen.

Die Prüfung des Rückventiles

Die Abb. 6.43. Die Prüfung des Rückventiles


Die Luft soll durch das Rückventil Und in der Richtung des Zeigers (der Abb. 6.43) gehen.
In entgegengesetzter Richtung soll das Ventil geschlossen bleiben.
Sie folgen auf die Richtigkeit der Montagelage.

Die Abnahme und die Anlage des Sensors des Drucks des Verstärkers der Bremsen
Nehmen Sie den Mantel des Motors ab.
Ziehen Sie den Vakuumschlauch mit dem Sensor des Drucks des Verstärkers der Bremsen aus dem Verstärker der Bremsen heraus.

Die Abb. 6.44. Rasblokirowka klips


Lösen Sie die Klipps mit Hilfe der Zange 1 (die Abb. 6.44) los.
Vorsichtig poddente oben nach unten der Sensor des Drucks des Verstärkers der Bremsen 2.