7.3.4. Der Ersatz der Lampe des nahen Lichtes

DIE ANMERKUNG
Die linke Lampe des nahen Lichtes und die rechte Lampe des nahen Lichtes ist es möglich prüfen Sie mit Hilfe der Diagnostik der vollziehenden Elemente der Steuereinheit des Bordnetzes.

Die Abnahme
Werden die Zündung und alle elektrischen Konsumenten abstellen und, den Schlüssel in die Lage 0 (die vorläufige Stütze zu übersetzen).

DIE ANMERKUNG
Legen Sie den Zündschlüssel des Pultes DU während der Abnahme und der Anlage in den Salon des Autos zur Vermeidung der Blockierung der Türen und der selbständigen Aktivierung der Funktionen "Coming Home/Leaving Home (die Ankunft nach Hause / die Abreise aus dem Haus)».

Für den Ersatz der Lampe des nahen Lichtes muss man die angrenzenden Details des entsprechenden Scheinwerfers abbauen.

DIE ANMERKUNG
Auf den Zeichnungen ist der Ersatz der Lampe des nahen Lichtes auf dem rechten Scheinwerfer dargestellt.
Der Ersatz der linken Lampe des nahen Lichtes und der rechten Lampe des nahen Lichtes verwirklicht sich auf die gleiche Weise.



Die Abb. 7.49. Schutz- kolpatschok


Nehmen Sie schutz- kolpatschok 1 (die Abb. 7.49) ab.

Die Abb. 7.50. Die Patrone der Lampe


Schrauben Sie die Patrone mit der Lampe des nahen Lichtes 1 in der Richtung des Zeigers aus und ziehen Sie sie aus dem Scheinwerfer so heraus, inwiefern die Länge der Leitungen (die Abb. 7.50) erlaubt.

Die Abb. 7.51. Die Extraktion der Lampe


Ziehen Sie die Lampe des nahen Lichtes 2 in der Richtung des Zeigers aus der Patrone 1 (die Abb. 7.51) heraus.

Die Anlage
Bei der Anlage der Lampe berühren Sie ihre Glasoberfläche nicht. Die Finger geben auf dem Glas der Lampe die fettigen Abdrücke ab, die nach dem Einschluss der Scheinwerfer verdampfen, und das Licht der Lampe kann trübe werden.

DIE ANMERKUNG
Bei der Anlage werden die dichte Fixierung kolpatschka beachten. Bei dem Treffen in den Scheinwerfer des Wassers, der Scheinwerfer kann beschädigt sein.


Die Abb. 7.52. Die Anlage der Lampe des nahen Lichtes


Stellen Sie die Lampe des nahen Lichtes in die Patrone so ein damit der Vorsprung 1 Lampe zu die richtenden 2 Patronen (die Abb. 7.52) angrenzte.
Stellen Sie die Patrone mit der Lampe des nahen Lichtes 1 in den Scheinwerfer fest und, die Patrone mit der Lampe des nahen Lichtes in der Richtung des Zeigers (der Abb. 7.50) zu drehen.
Wieder stellen Sie kolpatschok fest.
Prüfen Sie die Arbeit des Scheinwerfers, einschließlich alle ihre Funktionen.
Prüfen Sie die Abstimmung der Scheinwerfer, falls notwendig – regulieren Sie.